Marketing-Fingerübung zum Erken­nen von Geschäftschan­cen

fingeruebung

5 Fin­ger — 5 Blick­winkel

Die von mir entwick­elte Marketing-Fingerübung ist eine ein­fache Meth­ode, um sich wieder auf die per­sön­lichen Ziele als Unternehmer/in zu fokussieren. Gle­ichzeitig dient sie aber auch dazu, den Blick­winkel auf unternehmerische Chan­cen zu wen­den.

Nehmen Sie Ihre rechte Hand als Gedanken­stütze. Alle 5 Fin­ger ste­hen stel­lvertre­tend für jew­eils einen Blick­winkel.

Weit­er­lesen …

Pro­fes­sionelle Beratung muss nicht teuer sein!

kreativwirtschaftFinanzielle Unter­stützung für Beratungsleis­tun­gen auch 2015 gesichert:

Förder­pro­gramme des Coach– und Exper­ten­tools der Ham­burgKreativGe­sellschaft wie auch der KfW-Bankengruppe laufen weiter

Weit­er­lesen …

Marketing-Expertinnen vom Por­tal www.medienperlen.de erst­mals auf der Wirtschaftsmesse „B2B Nord„

medienperlen-b2bWirtschaftsmesse B2B Nord

Am 13. Novem­ber 2014 findet in der Messe­halle Hamburg-Schnelsen wieder die Wirtschaftsmesse B2B Nord statt. Aus­richter ist wie in den ver­gan­genen Jahren der Regenta-Verlag.

Weit­er­lesen …

Eva Martens im Coach– und Experten­pool der Ham­burger Kreativ Gesellschaft

Eva Martens Neues Coaching-Programm für Ham­burgs Kreative

Die Ham­burg Kreativ Gesellschaft bietet ab sofort ein neues Coaching-Förderprogramm an, das sich explizit an den Bedürfnis­sen von Ham­burger Kreativen ori­en­tiert. Mit dem „Coach– und Experten­pool für die Kreativwirtschaft“ will die Ham­burg Kreativ Gesellschaft zukün­ftig Akteure aus den ver­schiede­nen Berufs­feldern der Kreativwirtschaft unter­stützen.

Weit­er­lesen …

Alle­in­stel­lungsmerk­mal: So verkaufen Sie sich gut

abendblatt-artikelEva Martens zum Thema „Selb­st­mar­ket­ing“ im Ham­burger Abend­blatt

Diese Woche erk­lärt Ihnen Coach Eva Martens, warum Sie auch als Mitar­beiter ein Alle­in­stel­lungsmerk­mal brauchen.

Weit­er­lesen …

Das Buch „POW­ER­FRAUEN“, Hrsg. Clau­dia Lud­wig

ico-PowerfrauenBuchEva Martens in „Pow­er­frauen“

Es ist ein Buch über inter­es­sante Frauen, die selb­st­bes­timmt und unbeirrt ihren Weg gegan­gen sind. Sie haben Chan­cen wahrgenom­men, Entschei­dun­gen getrof­fen, gemacht, was zu machen war, und sind angekom­men: alle übri­gens ohne Quote! Eini­gen war das nicht genug.