Seit 2015 wurde das Pro­gramm auch für auch für Grün­der und Star­tups geöffnet

kreativwirtschaft

Beratung für Kreative wird finanziell gefördert – Ver­längerung bis 2017

Mit dem Coach– und Experten­pool der Ham­burgKreativGe­sellschaft kön­nen sich selb­ständige Kreative umfassend in Fra­gen zu Strate­gie, Mar­ket­ing und Ver­trieb beraten lassen. Seit 2015 kön­nen auch Grün­der und Star­tups in Anspruch genommene Beratungsleis­tun­gen finanziell fördern lassen.

Der Clou dabei:
Die pro­fes­sionelle Beratung wird bis zu 90% der Hon­o­rare gefördert und wurde bis 2017 ver­längert!

Ich bin seit 2013 Exper­tin für Mar­ket­ing– und Strate­gieber­atung im Coach– und Experten­pool (CEP). In dieser Zeit kon­nte ich viele wertvolle Beratung­sprozesse mit den Ham­burger Kreativen durch­führen und viele meiner Kun­den haben den Wert des CEP Pro­gramms ken­nen und schätzen gel­ernt.

Für wen ist das Pro­gramm inter­es­sant? Prof­i­tieren kön­nen aus meiner Sicht zum Beispiel:

  • Selb­ständige aus der Kreativwirtschaft, die sich ein zweites Stand­bein auf­bauen wollen
  • Kreative, die mehr Sicher­heit und Argu­mente für Ver­trieb­szwecke gewin­nen wollen
  • Kreative, die sich besser auf dem Markt und für Ihre Zielkun­den posi­tion­ieren möchten
  • Selb­ständige, die den kon­struk­tiven Aus­tausch mit einem neu­tralen Mar­keting­ex­perten für eine Bestand­sauf­nahme der bish­eri­gen Ziele und Strate­gien schätzen

Weit­er­führende Infor­ma­tio­nen erhal­tet Ihr auf der Web­site der Ham­burgKreativGe­sellschaft:
http://kreativgesellschaft.org/de/schwerpunkte/wegweiser/coach-und-expertenpool

Darüber hin­aus beant­worte ich gerne indi­vidu­elle Fra­gen und gebe in einem per­sön­lichen Gespräch einen Ein­blick in den Ablauf eines Coach­ing– und Beratung­sprozesses im Rah­men des CEP.

Nutzt das Pro­gramm für Eure per­sön­lichen, unternehmerischen Ziele!